Online-Qigong.at

Arbeiten mit der Intention (Yi) im Qigong

Qigong und Taiji Quan sind ganzheitliche Bewegungsmethoden und streben danach den Menschen als Einheit in seinem ganzen Wesen körperlich, geistig und spirituell zu nähren.

Eine wichtige Unterscheidung zu primär körperlicher ausgerichteter Bewegung, wie zum Beispiel Gymnastik und vielen Sportarten ist das Zusammenwirken von Intention Yi und Lebenskraft Qi. 

Die Stärkung der Gesundheit steht im Qigong im Vordergrund, die Willenskraft kann auf ein bestimmtes Anliegen ausgerichtet werden um die Selbstheilungskräfte zu stärken.

Der Begriff Yì (意) ist wie alle chinesischen Begriffe vielschichtig. Die beiden enthaltenen Zeichen bedeuten für sich genommen soviel wie Stimme, Ton, Klang (音) und Herz, Gedanke, Idee (心), eine mögliche Interpretation ist Stimme des Herzens. Damit wird auf die Wichtigkeit der Übereinstimmung im Herzen hingewiesen, soll ein angestrebtes Vorhaben zum Erfolg führen.

Eine weitere Facette von Yi ist die Intention, die Fähigkeit zu fokussieren. Voraussetzung ist eine entspannte Aufmerksamkeit und eine stabile Mitte. In der Lehre der Fünf Wandlungsphasen steht Yi für den Geistesaspekt Wandlungsphase Erde.

Wie die Intention hilft die Gesundheit zu stärken

Wenn sich eine gewisse Vertrautheit mit dem Bewegungsablauf von Qigong eingestellt hat, hilft die Intention Yi dabei sich auf die jeweilige Zielsetzung auszurichten und die Wirkung einer Übung deutlich zu erhöhen. Yi fungiert wie ein Wegweiser, ist bestimmt ohne den genauen Ablauf und Details vorwegzunehmen. Die Intention Yi ist dann am wirkungsvollsten, wenn sie mit einer entspannten Offenheit einher geht, zu starke Konzentration erzeugt mehr Spannung und macht eng.

Yi ist dem Qi und der Bewegung stets voraus und beeinflusst die Qualität der Ausführung maßgeblich. Die Intention Yi mobilisiert das Qi, welches wiederum die Nerven, Muskulatur, Sehnen und Bänder stimuliert und Spannung oder Entspannung erzeugt um gewünschte Effekte zu erreichen. Im Unterricht können konkrete Hinweise gegeben werden, in welcher Weise Yi am besten einzusetzen ist. Auf diese Art können sehr gute Resultate erreicht werden und der Übung mehr Tiefe und Gehalt verleihen.

Qigong ist eine innere Kunst, die Hinwendung Deiner Aufmerksamkeit in Verbindung mit Atmung und Bewegung wirken heilsam und gleichen aus. 

Teile diesen Blogeintrag auf den Sozialen Medien:

Qigong mit Frank Ranz

Ich bin Frank

Und zeige Dir wie Du mit einfachen Qigong Übungen eine gute Wirkung erzielst und Dir so Entspannung, innere Ruhe und Klarheit holst. Als Taiji & Qigong Trainer/Ausbildner mit 25+ Jahren Unterrichtspraxis ist es mir ein Anliegen meine Erfahrung systematisch und gut nachvollziehbar weiterzugeben.

Welches Thema interessiert dich?

Kategorien

Willst Du eine weitere Qigong Übung kennenlernen?

In einem kurzen Video (um 0€) zeige ich dir in 3 einfachen Schritten die Qigong Übung „Das Boot schieben und ziehen“. 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du willst mehr erfahren?

Weitere Beiträge über Qigong

Ba Duan Jin – Buchneuerscheinung

Die Acht Brokatübungen zählen zu den bekanntesten Übungen des Qigong. Anfänger und langjährig Praktizierende schätzen sie aufgrund ihrer Einfachheit und Wirksamkeit sehr. Die Brokatübungen steigern

Mehr erfahren »

Dein Qigong-Newsletter. Trage dich hier ein:

Datenschutzrichtlinie. Du kannst dich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.